Öffentliche Veranstaltungen

 

Bei der Planung und Durchführung von großangelegten öffentlichen Veranstaltungen sind die Sicherheit der Menschenmengen, das Management der verfügbaren Kapazitäten und das Einbinden des Handels von großer Bedeutung. Das Gelände sollte so angelegt sein, dass es für die maximale Anzahl an Besuchern ausgelegt ist, maximale Gewinne für die Essens- und Getränke-, sowie Merchandise-Stände bietet, und im Notfall eine leichte und schnell Evakuierung gewährleistet. Außerdem sollten Notfalleinsatzkräfte und lokale Entscheidungsträger leicht von den Notfallplänen und Risikostellen überzeugt werden können.

Zusätzlich ist eine ordentliche Planung der Einrichtungen (wie viele Ticketschalter, Schließfächer, Toiletten, etc. und wo sollten sie platziert sein) und Mitarbeiter (Sicherheitskräfte, Parkplatzanweiser, etc.) wichtig für logistische Abläufe und die Sicherheit der Besucher. All diese aufgeführten Herausforderungen sind mit einem Ziel verbunden: zufriedene Besucher. Denn ein zufriedener Besucher ist ein wiederkehrender Besucher. Mit Hilfe der Simulationssoftware von INCONTROL können all die genannten Herausforderungen gemeistert werden.

Hauptmerkmale

Analysieren, optimieren und visualisieren Sie Personenströme in beliebigen infrastrukturellen Szenarien mit Hilfe von Pedestrian Dynamics®.

Stadionelemente

 

Import von Industriestandards

  • (CAD, BIM, XML, CityGML und vieles mehr)
  • Integrierte 2D-, 3D- und VR-Modelle

Schnelle Simulationsläufe

  • Schnelle Simulation durch Multithreading
  • Simulation großer Menschenmengen (bis zu 100.000 Individuen)

Einfache Werkzeuge

  • Explicit corridor mapping-Technologie (ECM)
  • Umfangreiches Set an Modellzeichenwerkzeugen

Einzigartige Agenteneigenschaften

  • Intelligentes dynamisches Routing
  • Mikroskopische und mesoskopische Betrachtung
  • Auf Wahrscheinlichkeitsrechnungen basierend

Und vieles mehr ...

  • Integriertes Ausgabemodul mit automatischer Berichterstellung
  • Einfache Film-Wiedergabe und -Aufnahme

Von führenden Unternehmen verwendet

 

Bewertungen

„A crowd safety professional should carry a variety of tools in the toolbox, Pedestrian Dynamics, however, is the powertool to use when it comes to modelling crowd dynamics in complex and build environments. Different scenarios and setups are easily simulated and results, both numerical and visual, are ready to analyse and compare.“

„Ein Crowd-Safety-Experte sollte eine Vielzahl an Werkzeugen in seinem Werkzeugkasten haben. Pedestrian Dynamics® ist jedoch das mächtigste Werkzeug, um das dynamische Verhalten von Menschenmengen in komplexen Umgebungen zu modellieren. Verschiedene Szenarien und Setups lassen sich leicht simulieren und die numerischen und visuellen Ergebnisse können analysiert und verglichen werden.“

Bert Bruyninckx

General Manager, 360 Solutions • Risk & Safety

Ein ausführlicher Blick auf die Simulation öffentlicher Veranstaltungen

Komplexe logistische Herausforderungen

Das Simulieren von Personenströmen hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen, da die Gewährleistung der Sicherheit von Besuchern auf Großveranstaltungen mit zu einer großen Herausforderung geworden ist. Simulation liefert Antworten wenn es um komplexe Fragen geht wie Kapazitätsmanagement, oder den kommerziellen Gebrauch bestimmter Einrichtungen. Viele verschiedene Akteure, wie etwa Veranstalter, Architekten, Verwaltungen oder Notfalleinsatzkräfte nutzen bereits Simulationen um sich bei ihren Aufgaben unterstützen zu lassen. INCONTROL bietet mit Pedestrian Dynamics® eine eigene Simulationsplattform zum Simulieren von Personenströmen.

Simulationslösungen

Mit Hilfe von Simulationssoftware können Sie leicht komplexe Infrastrukturen nachstellen und Personenströme analysieren. Die Simulationssoftware bietet Ihnen dabei folgende Vorteile, sowohl bei der Planung, als auch im laufenden Betrieb:

  • Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie das Veranstaltungsgelände bereits in der Planungsphase auf Sicherheit und Auslastung testen;
  • Finden Sie heraus wo die kommerziell attraktiven Standorte auf dem Veranstaltungsgelände sind;
  • Evaluieren und vergleichen Sie Notfallszenarien;
  • Entwickeln Sie Notfallpläne für die Organisatoren und Notfalleinsatzkräfte;
  • Präsentieren Sie bereits im Vorfeld das Veranstaltungsgelände mittels 2D oder 3D Visualisierung allen Entscheidungsträgern;
  • Zeigen Sie die komplette Infrastruktur, Personenströme und Engpässe (Risiken) auf;
  • Entwickeln Sie eine optimale Infrastruktur im Hinblick auf Einrichtungen und Mitarbeiter;
  • Finden Sie heraus welchen Einfluss eine bestimmte Veranstaltung (beispielsweise ein Marathon) auf die Stadt hat.